“Lasst mich ich selbst sein” – Anne Franks Lebensgeschichte

Geschrieben am Mai 2nd, 2017 in Ausstellung, Programme 2017, Vortrag

Lasst mich ich selbst sein – Anne Franks Lebensgeschichte ist eine Wanderausstellung des Anne Frank Zentrums und des Anne Frank Hauses in Amsterdam. Sie zeigt in acht Kapiteln die Lebensgeschichte von Anne Frank und gibt Einblicke in die Zeit, in der sie gelebt hat. Die Ausstellung thematisiert darüber hinaus aktuelle Fragen von Identität, Zugehörigkeit und unterschiedliche Formen von Diskriminierung.
Die Ausstellung präsentiert sich in besonders klarer und einfacher Struktur, sie vermittelt die Inhalte in Form verständlicher Texte und historischer Fotografien. (Quelle)

Diese Ausstellung bringen das Deutsche Kulturforum, der Lehrstuhl für Nederlandistik der Universität Debrecen und die Méliusz-Juhász-Péter-Bibliothek nach Debrecen. Sie ist zwischen dem 8. Mai und dem 3. Juni im ersten Stock der Bibliothek (Bem Platz 19/D).

Begrüßungsworte sagen Gajus Scheltema (Botschaft des Königreichs der Niederlande) und Szabolcs Komolay (stellvertretender Bürgermeister Debrecens). Einen Eröffnungsvortrag hält Prof. Dr. Judit Gera, Vorsitzende des Lehrstuhls für Nederlandistik von ELTE. Die feierliche Eröffnung findet ab 11.00Uhr am 9. Mai in der Méliusz-Juhász-Péter-Bibliothek statt.

Eintritt frei.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

annefrank (2)

Geschrieben von Kitti Krenák

Willkommen auf unseren Seiten!


Deutsches Kulturforum Debrecen

Deutsches Kulturforum Debrecen auf Facebook



Unsere Förderer


Goethe Institut Budapest Debrecen Megyei Jogú Város Institut für Germanistik der Universität Debrecen  Debreceni Egyetem Hallgatói Önkormányzat
  • Kategorien

  • Archiv

  • Kalender

    Mai 2017
    M D M D F S S
    « Mrz   Jul »
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031