#HereIstand – Plakatausstellung

Geschrieben am November 7th, 2017 in Aktuell, Ausstellung

Anlässlich des 500. Jubiläums der Reformation lädt das Deutsche Kulturforum Debrecen mit Unterstützung des Goethe-Instituts alle Interessierten zur Eröffnung der Plakatausstellung #HereIstand ganz herzlich ein.

Die Ausstellungseröffnung findet   am 21. 11. 2017 (Dienstag) um 10:00 Uhr in der Méliusz Bibliothek statt.

hereIstandJPG


Im Rahmen der Ausstellung werden die wichtigsten Stationen der Reformation und ihre Auswirkungen mit Hilfe von 22 deutschsprachigen Riesenplakaten veranschaulicht. Ausgegangen von der Biographie Martin Luthers wird den Interessierten Einblick in die Zeit der Reformation vor und nach der Veröffentlichung der 95 Thesen gewährt.

Die Ausstellung wirft zahlreiche Fragen auf, wie z. B.: Wie war das Weltbild um 1500? Wie war die religiöse Situation? Was ist 1517 in Wittenberg passiert? Was waren die Kerngedanken der Theologie Luthers? Wer stand auf der “VIP-Liste” der Reformation? Welche Erfolge brachte die Reformation?

Ein weiteres Ziel der Plakatausstellung ist es, eine didaktische Gelegenheit zu schaffen, wo die Besucher das Thema in Form eines Quiz bzw. eines Gesellschaftsspiels auf eine interaktive Art und Weise bearbeiten können.

Die Teilnahme an dem Spiel ist nach Voranmeldung möglich.

Die Ausstellung ist bis zum 9. 12.  2017 in der Méliusz Bibliothek zu besichtigen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.


Geschrieben von Krisztián Majoros »

Home

Willkommen auf unseren Seiten!


Deutsches Kulturforum Debrecen

Deutsches Kulturforum Debrecen auf Facebook



Unsere Förderer


Goethe Institut Budapest Debrecen Megyei Jogú Város Institut für Germanistik der Universität Debrecen  Debreceni Egyetem Hallgatói Önkormányzat
  • Kategorien

  • Archiv

  • Kalender

    November 2017
    M D M D F S S
    « Okt    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    27282930