Das DKF empfiehlt: Wagner-Ausstellung in der Unibibliothek Debrecen

Geschrieben am Mai 6th, 2013 in Ausstellung, Film, Musik, Oper, Programme 2013, Programmhinweise, Theater

wagner200_meghivo

Anlässlich des Wagner-Jahres wird am 7. Mai (Dienstag) eine Ausstellung in der Universitätsbibliothek Debrecen eröffnet.

Die Eröffnungsrede hält Dr. habil. Karl Katschthaler, der am Institut für Germanistik als Dozent tätig ist. Anschließend wird die Dozentin des Instituts für Germanistik Dr. Magdolna Balkányi einen ungarischsprachigen Vortrag über das Gesamtkunstwerk und Wagners Theaterkonzept halten, weiterhin freuen wir uns auch auf einen anderen Vortrag des Studenten Imre Donkó über die Oper Der fliegende Holländer.

Nach den Vorträgen folgt eine Filmvorführung: Der fliegende Holländer (1985, Bayreuther Festspiele).

Die Ausstellung ist bis Ende Mai zu besichtigen, die Teilnahme an den Programmen sowie der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Geschrieben von Sándor Trippó »

Deutsche Filmabende im Herbst

Geschrieben am September 18th, 2012 in Allgemein, Film, Kunst, Oper, Programme 2012

Zwischen dem 25. und 27. September  findet im Innenhof der Kunsthalle MODEM unser Freilichtkinoprogramm Deutsche Filmabende im Herbst statt.

Die dreitägige Veranstaltung hat allen etwas Interessantes zu bieten, egal ob man sich für Musik oder für visuelle Kunst begeistert. Die Besucher können solche herausragende Künstler und deren Werk kennenlernen, wie die weltbekannte Pina Bausch, Gründerin des Wuppertaler Tanztheaters; Joseph Beuys, der nicht nur in Deutschland, sondern auch in ganz Europa zu einem der einflussreichsten Künstlern zählt, die Bauhaus-Bewegung sowie die Choreografin Sasha Waltz. Die ausgewählten Filme vermitteln die großen Leistungen der deutschen Kultur – von der Barockzeit bis zur zeitgenössischen Kunst.

Die Filme werden auf Deutsch mit englischen Untertiteln gezeigt. Weiterhin werden auf der Veranstaltung auch Hefte mit Hintergrundinformationen auf Ungarisch verteilt.

SPIELPLAN

25. September (Dienstag)

19.00 Joseph Beuys: Jeder Mensch ist ein Künstler (Dokumentarfilm)

20.00 Henry Purcell: Dido und Aeneas (eine Choreographie von Sasha Waltz)

26. September (Mittwoch)

19.00 Bauhaus: Modell und Mythos (Dokumentarfilm)

21.00 Pina Bausch: Café Müller und Frühlingsopfer

27. September (Donnerstag)

19.00 Georg Friedrich Händel: Alcina (eine Aufführung der Stuttgarter Staatsoper)

Geschrieben von Sándor Trippó »

Das DKF empfiehlt

Geschrieben am Januar 26th, 2012 in Musik, Oper, Theater

A halott város

KORNGOLD: Die tote Stadt

Uraufführung der Oper in Ungarn: 27.01.2012.
Weitere Vorstellungen: 4., 6., 8. 02. 2012.
Csokonai Színház Debrecen

Der doppelte Oscar-Preis-Träger Korngold ist einer der bekanntesten Komponisten des goldenen Zeitalters der Filmmusik des 20. Jahrhunderts. Er war unter denen, die den sogenannten Hollywood-Klang erfunden haben. Sein Hauptwerk, Die tote Stadt ist eine echte Kuriosität, es wird nur von den größten Opernhäusern auf den Spielplan gesetzt. Die Debrecener Vorstellung ist die Uraufführung der Oper in Ungarn. In der visionären Regie von Wlad Troizki treten zwei Stars der Ungarischen Staatsoper auf: Szilvia Rálik und Zoltán Nyári. Die Debrecener Kodály-Philharmoniker dirigiert Balázs Kocsár.

Weitere Informationen finden Sie über die Oper hier.

Geschrieben von Kovács Krisztina »

Home

Willkommen auf unseren Seiten!


Deutsches Kulturforum Debrecen

Deutsches Kulturforum Debrecen auf Facebook



Unsere Förderer


Goethe Institut Budapest Debrecen Megyei Jogú Város Institut für Germanistik der Universität Debrecen  Debreceni Egyetem Hallgatói Önkormányzat
  • Kategorien

  • Archiv

  • Kalender

    Juli 2019
    M D M D F S S
    « Jun    
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031