Sonderführung im MODEM

Der Debrecener Deutsch – Ungarischer Kultureller Verein lädt alle, die sich dafür interessieren, zu einer anspruchsvollen kunsthistorischen Führung im Modem ein (Donnerstag, 26. Juni, 17 Uhr). Kunsthistoriker des Modems werden uns in das Lebenswerk des Malers Aba-Novak Vilmos einführen.

project "boomerang"

project “boomerang” – Plakat Eine Wanderung durch Europa Vom 10. bis zum 27. Juni war in der Kossuth utca 1  die Wanderausstellung “project boomerang” zu besichtigen. Das von der Partnerstadt Debrecens (Paderborn) initiierte Projekt bietet den einheimischen Künstlerinnen aller paderborner Partnerstädte in Europa ein Forum, sich zu präsentieren.

Ausflug nach Eger

Am Wochenende des 07. und 08. Juni stand eine Reise nach Eger auf dem Programm. Zusammen mit dem Germanistischen Institut der Universität Debrecen veranstaltete das Deutsche Kulturforum diesen 1,5-tägigen Ausflug, bei dem das gegenseitige Kennenlernen im Vordergrund stehen sollte.

Diskussionsforum: Populismus in Ungarn und Europa

Gast des dritten Diskussionsforums im 1. Halbjahr 2008 war Prof. Dr. József Bayer, Direktor des Instituts für politische Wissenschaften/Budapest, sowie Mitglied der Ungarischen Akademie der Wissenschaften. Herr Prof. Dr. Bayer referierte zum Thema „Populismus in Ungarn und Europa” und stand anschließend den Teilnehmern der Veranstaltung für Fragen und Diskussion zur Verfügung.