Politische Teilhabe: ungarisch-rumänische Diskussionsveranstaltung

27. und 28. März 2009, DAB-Székhaz/Debrecen Zum mittlerweile dritten Mal veranstalteten das Deutsche Kulturforum Debrecen und das Deutsche Kulturzentrum Klausenburg gemeinsam das länderübergreifende Projekt: „Diskutiert!“ Hierbei treffen sich jeweils Studierende aus Klausenburg und Debrecen, um anhand eines ausgesuchten Themas miteinander ins Gespräch zu kommen; die acht debreziner und neun TeilnehmerInnen aus Klausenburg befassten sich bei […]

Goethe mozi: Im Juli

[de]Das Deutsche Kulturforum Debrecen präsentiert in Kooperation mit dem Goethe Institut Budapest deutschsprachige Filme in Debrecen. Das Filmprogramm richtet sich an Schüler und Studenten, sowie an alle an deutscher Sprache und Film Interessierte. Ort der Filmveranstaltungen ist das Újkerti Közösségi Ház (Jerikó u. 17-19). Als erstes wurde am 25. März um 17.30 Uhr das Roadmovie […]

Lesung und Gespräch mit Pusztainé Fahidi Éva

Plakat-Fahidi Éva Auf Einladung des Deutschen Kulturforum war Pusztainé Fahidi Éva zu einer Lesung und anschließendem Gespräch in der Méliusz Juház Péter-Bezirksbibliothek in Debrecen zu Gast.

Diskussionsforum/Vitafórum: (Politische) Interessenvertretung

Das Deutsche Kulturforum Debrecen und das Politikwissenschaftliche Institut der Universität Debrecen führen die erfolgreiche Programmreihe “Diskussionsforum/Vitafórum” auch im ersten Halbjahr des Jahres 2009 fort. Oberthema der angesetzten drei Veransaltungen (11. März, 15. April und 06. Mai) ist hierbei die “(Politische) Interessenvertretung”. In der ersten Veranstaltung

"Wohin steuert die Historische Sprachwissenschaft?"

Vom 17. bis zum 19. September findet in Debrecen eine internationale linguistische Tagung unter dem Titel “Wohin steuert die Historische Sprachwissenschaft?” statt. Zur Tagung erwarten die Organisatoren (Germanistisches Institut) führende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Deutschland und der Schweiz, daneben aber auch aus Japan und England. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Konferenz.