Menu

Lesung und Gespräch mit Saša Stanišić

0 Comments

[de]

Das Deutsche Kulturforum Debrecen bietet sein nächstes Programm an, das sich in Kooperation mit dem Goethe-Institut Budapest stattfindet.

Saša Stanišić stellt sich auch in Debrecen vor und liest aus seinem neulich erschienenen Erzählband Fallensteller. Anschließend wird ein Gespräch mit dem Autor geplant, moderiert von Verena Vortisch.

© Katja Sämann

Ort und Zeit: Méliusz-Juhász-Péter-Bibliothek (Bem Platz 19)

Ab 16.00 Uhr, am 29. September 2016

Eintritt frei!

Erfahren Sie mehr über Saša Stanišić und sein Werk:

Ein vom Leben nicht sehr verwöhnter alter Mann hat eine Leidenschaft für die Magie. Er bittet um Ruhe für die Große Illusion. Aber die Gemeinde trinkt Kaffee und hält nicht still. Anders der Fremde, er ist geduldig. Er will helfen, sagt er und bietet Lösungen an: manche sind keine, manche tun weh, und manche haben Gitter aus gebogenem Draht. Zwei Freunde ziehen durch Europa, sie reden und meiden das Zuhören, sie lügen und stehlen, jagen mit Karacho und Geschick ihren Sehnsüchten hinterher: einer syrischen Surrealistin, einem bedrohten Vogel und Rebekka. Um nur ein paar zu nennen. Dies sind Geschichten über Menschen, die Fallen stellen, Menschen, die sich locken lassen, Menschen die sich befreien – im Krieg und im Spiel, mit Trug und Tricks und Mut und Witz. (Quelle)

Online-Leseprobe

Das Buch beim Luchterhand Literaturverlag (Leserstimme, Rezensionen u.v.m.)

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

[/de]

[hu]

2016. szeptember 29-én 16.00 órától a Méliusz Juhász Péter Könyvtárban (Debrecen, Bem tér 19.) a Német Kulturális Fórum vendége Saša Stanišić, aki 2016-ben megjelent Fallensteller (‘Csapdaállítók’) című regényéből tart felolvasást. Ezt követően Verena Vortisch beszélget az íróval.

A projekt a budapesti Goethe Intézettel együttműködve valósul meg.

© Katja Sämann

A belépés díjtalan.

A felolvasás és a beszélgetés német nyelven zajlik.

Tudjon meg többet Saša Stanišićról az alábbi elérhetőségeken (német nyelven):

Olvasson bele!

A könyv a kiadó honlapján (Olvasói visszhang, recenziók és még sok más)

Szeretettel várunk minden kedves érdeklődőt!

[/hu]